Innerlich leer aber macht nichts

Hey Leute, Ich hab jetzt seit eins zwei Tagen nichts mehr geschrieben, was weniger daran lag, dass es nichts zu schreiben gab, sondern dass mich etwas am Schreiben gehindert hat, was man wohl als Leere bezeichnen kann. Es klingt komisch und ich glaube, die Chancen, dass ich es adequat beschreiben kann sind eher gering, aber lasst es mich versuchen. Wenn es dazu kommt, dass eine Verletzung den Körper eines Menschen akkut bedroht, verfällt dieser zum Schutz beispielsweise in eine Ohnmacht. Und ich glaube in so einer Ohnmacht befinde ich mich momentan. Es ist nichts schmerzhaftes, sondern beschützt mich vor Emotionen, die zu schmerzhaft sind, als dass ich mit ihnen leben könnte oder diese (zum jetzigen Zeitpunkt) verarbeiten könnte. In diesem emotionalem Vakuum geht es mir weder gut, noch schlecht. Es hält sowohl die schlechten Empfindungen, wie Trauer, Kummer und Angst von mir fern, als auch Liebe, Freude, Spaß und Fröhlichkeit. Man kann sagen, es könnte mir schlechter gehen. Hinzu kommt, dass ich dieses Vakuum in einem bestimmtem Maße steuern kann. Ich weiß wie ich es abbrechen kann und sobald ich damit aufhöre verfalle ich wieder in meine eigens erschaffene Leere zurück. Jedoch wiegt es sich in dem Punkte negativ auf mich aus, als dass ich weniger wie ein Mensch und mehr wie eine Marionette fühle, wobei ich wirklich keine Ahnung habe, wer im Augenblick meine Fäden zieht... Die Sache ist die, dass ich merke, je länger ich in dieser Leere verweile, desto schwieriger wird es für mich, aus dieser erneut zu fliehen. Wird mein Schutzschild das Gitter meines Gefängnisses?
19.3.15 20:09
 
Letzte Einträge: Rosarote Welt, Momente, Nahende Sonne, Das Besondere


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Startseite

Zur Startpage


April

Das Besondere
Nahender Sommer
Momente
Rosarote Welt
Die Glasscheibe

März

Verschnaufspause
B.U.H.
Leben leben
Innerlich leer
Ein Frühlingsabend
Abendliche Abende
Musik hilft
Hype, Sonne, Liebskummer

Written by

Lena

Weitere Links

Instagram
Twitter

Weiteres

Gästebuch
Über mich
Abonnieren
Gratis bloggen bei
myblog.de